Notruf 122

22. Juni 2024

Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr

19. März 2023

Am Freitag, dem 10. März 2023, fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kaning statt. Kommandant OBI Michael Erlacher durfte den Bürgermeister der Stadtgemeinde Radenthein, Michael Maier, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Kurt Schober, Abschnittsfeuerwehrkommandant Stv. HBI Günter Fermitsch, Gemeindefeuerwehrkommandant HBI Hannes Daborer, Vizebürgermeister Armin Egger, Sachbearbeiterin Marina Reinwald sowie den Ehrenkommandanten E-OBI Oskar Erlacher recht herzlich dazu begrüßen.

Im vergangenen Jahr bewältigten die Kameradinnen und Kameraden insgesamt 17 technische Einsätze. Den Schwerpunkt bildeten dabei die Unwettereinsätze im Juli. Gesamt standen dabei 151 Personen für 506 Stunden freiwillig im Einsatz. Neben diversen Teilnahmen an Kursen und Weiterbildungen an der Landesfeuerwehrschule wurden mehrere Einsatzübungen, Übungen für die Leistungsbewerbe sowie diverse Schulungen durchgeführt. Weiters wurde im vergangenen Jahr eine Jugendfeuerwehr in Kaning gegründet.

Nach dem Tätigkeitsbericht und der Entlastung des Kassiers wurden Wolfgang Brunner und Tobias Penker zum Oberfeuerwehrmann, Florian Stürzenbecher zum Hauptfeuerwehrmann, Stefan Kerschbaumer und Martin Penker zum Oberverwalter und Benedikt Wilpernig jun. zum Oberlöschmeister befördert.

Durch unseren Bürgermeister konnten Gabriel Erlacher, Jonas Kerschbaumer und Raphael Penker zum Feuerwehrmann angelobt werden. Weiters wurden unsere fünf Jugendfeuerwehrmitglieder Florian Moser, Marco Penker, Johannes Pontasch, Elias Rauter und Marco Reinwald voller Stolz nach ihrem absolvierten Wissenstest durch Kommandant OBI Michael Erlacher angelobt.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde Walter Meißlitzer für 40 Jahre im Dienste der Feuerwehr geehrt. Eine besondere Anerkennung erhielt auch Benedikt Wilpernig sen. Er stand seit 1969 bis zu seinem 70. Geburtstag im aktiven Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Kaning.

Mit Niklas Erlacher und Kilian Pontasch gab es auch wieder zwei Neuaufnahmen. Die Feuerwehr Kaning besteht derzeit aus 51 aktiven Mitgliedern, acht Mann der Reserve sowie 21 Altkameraden und 5 Jugendmitgliedern.